Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen
count($arBannerRandom)){ $intRandomBannerMax = count($arBannerRandom); } $intRandomBannerCount = 0; while(count($arRandomBanner) < (int)$intRandomBannerMax){ //echo "T0: ".count($arRandomBanner)." - T1: ".$intRandomBannerMax." - T2: ".count($arBannerRandom)."
"; $randomID = rand(0,(count($arBannerRandom)-1)); $randomBannerID = ($arBannerRandom[$randomID][0]); //echo "R1: ".count($arRandomBanner)." - ".$randomID." - ".$randomBannerID."
"; if($RandomBannerFunction == 1){ $arID = count($arRandomBanner); $arRandomBanner[$arID][0] = $arBannerRandom[$randomID][0]; $arRandomBanner[$arID][1] = $arBannerRandom[$randomID][1]; $arRandomBanner[$arID][2] = $arBannerRandom[$randomID][2]; $arRandomBanner[$arID][3] = $arBannerRandom[$randomID][3]; $arRandomBanner[$arID][4] = $arBannerRandom[$randomID][4]; $arRandomBanner[$arID][5] = $arBannerRandom[$randomID][5]; $arRandomBanner[$arID][6] = $arBannerRandom[$randomID][6]; array_splice($arBannerRandom,$randomID,1); } else if($RandomBannerFunction == 2){ // Auf doppelte prüfen $idFound = false; for($i=0;$i 30){ break; } } //for($j=0;$j"; //} return $arRandomBanner; } ?>

Opel
Opel
Opel
Opel
Opel
Opel
Opel

Opel Cascada
Opel

Opel Cascada

Klassischer Viersitzer
als Ganzjahres-Cabrio

Das Stoffverdeck öffnet in 17 Sekunden bei
Geschwindigkeiten bis 50 km/h – Breites
Motorenangebot und optimal ausgestattet

Der klassische Viersitzer Opel Cascada überzeugt als Ganzjahres-Cabrio mit hochmodernen Technologien, umfangreicher Serienausstattung und knackigem Fahrverhalten. Fahrer und Passagiere können sich binnen kürzester Zeit den Wind um die Nase wehen lassen: Per Knopfdruck öffnet sich das Stoffverdeck in 17 Sekunden – und das bei Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h. Die Betätigung ist zudem auch im Stand via Fernbedienung per Fahrzeugschlüssel möglich.

Komfort und Sicherheit für unbeschwerten Fahrgenuss gewährleisten Ausstattungsmerkmale auf Premiumniveau wie elektrische Gurtbringer, elektrische Easy Entry-Einstiegshilfe, exklusive Nappaleder-Polsterung und belüftete, ergonomische Sitze sowie etliche Sicherheitssysteme.
Der Opel Cascada tritt mit einem breiten Antriebsportfolio an. Basisaggregat ist der 1,4-Liter-Turbobenziner mit manuellem Sechsgang-Getriebe. Er ist in den Leistungsstufen 120 und 140 PS erhältlich. Das Highlight unter den Cascada-Aggregaten stellt der Benziner 1.6 SIDI Turbo dar. Der Turbo leistet 170 PS und legt eine außergewöhnliche Balance zwischen Leistung und Kraftstoffeffizienz an den Tag: Er beschleunigt in 9,6 Sekunden von null auf Tempo 100 und erreicht 222 km/h Spitze. Zugleich benötigt er gerade einmal 6,3 Liter Benzin auf 100 Kilometer und emittiert nur 148 Gramm CO2 pro Kilometer. Der 1.6 SIDI Turbo ist mit Sechsgang-Schaltgetriebe und Start/Stop-System oder mit Sechsstufen-Automatik erhältlich.
Als Diesel steht der 195 PS starke 2.0 BiTurbo CDTI ecoFLEX mit manuellem Sechsgang-Getriebe und Start/Stop-System zur Verfügung. Mit dem Spitzen-Turbodiesel erreicht der Opel Cascada eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h und beschleunigt aus dem Stand in 9,4 Sekunden auf Tempo 100. Die Verbrauchs- und Emissionswerte liegen bei genügsamen 5,2 Litern pro 100 Kilometer und 138 Gramm CO2 pro Kilometer. Ebenfalls 5,2 Liter Diesel verbraucht der 165 PS starke 2.0 CDTI mit manueller Sechsgang-Schaltung und Start/Stop. Er lässt sich darüber hinaus mit Sechsstufen-Automatik kombinieren.
Der Opel Cascada glänzt mit vorbildlichem Stauraum und Ladekapazitäten und eignet sich so für den komfortablen Alltagsbetrieb zu jeder Jahreszeit. Das Ladevolumen im Kofferraum reicht von 280 Litern bei geöffnetem bis zu 380 Litern mit geschlossenem Verdeck.

Der klassische Viersitzer Opel Cascada überzeugt als Ganzjahres-Cabrio mit hochmodernen Technologien, umfangreicher Serienausstattung und knackigem Fahrverhalten. Fahrer und Passagiere können sich binnen kürzester Zeit den Wind um die Nase wehen lassen: Per Knopfdruck öffnet sich das Stoffverdeck in 17 Sekunden – und das bei Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h. Die Betätigung ist zudem auch im Stand via Fernbedienung per Fahrzeugschlüssel möglich.

Komfort und Sicherheit für unbeschwerten Fahrgenuss gewährleisten Ausstattungsmerkmale auf Premiumniveau wie elektrische Gurtbringer, elektrische Easy Entry-Einstiegshilfe, exklusive Nappaleder-Polsterung und belüftete, ergonomische Sitze sowie etliche Sicherheitssysteme.
Der Opel Cascada tritt mit einem breiten Antriebsportfolio an. Basisaggregat ist der 1,4-Liter-Turbobenziner mit manuellem Sechsgang-Getriebe. Er ist in den Leistungsstufen 120 und 140 PS erhältlich. Das Highlight unter den Cascada-Aggregaten stellt der Benziner 1.6 SIDI Turbo dar. Der Turbo leistet 170 PS und legt eine außergewöhnliche Balance zwischen Leistung und Kraftstoffeffizienz an den Tag: Er beschleunigt in 9,6 Sekunden von null auf Tempo 100 und erreicht 222 km/h Spitze. Zugleich benötigt er gerade einmal 6,3 Liter Benzin auf 100 Kilometer und emittiert nur 148 Gramm CO2 pro Kilometer. Der 1.6 SIDI Turbo ist mit Sechsgang-Schaltgetriebe und Start/Stop-System oder mit Sechsstufen-Automatik erhältlich.
Als Diesel steht der 195 PS starke 2.0 BiTurbo CDTI ecoFLEX mit manuellem Sechsgang-Getriebe und Start/Stop-System zur Verfügung. Mit dem Spitzen-Turbodiesel erreicht der Opel Cascada eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h und beschleunigt aus dem Stand in 9,4 Sekunden auf Tempo 100. Die Verbrauchs- und Emissionswerte liegen bei genügsamen 5,2 Litern pro 100 Kilometer und 138 Gramm CO2 pro Kilometer. Ebenfalls 5,2 Liter Diesel verbraucht der 165 PS starke 2.0 CDTI mit manueller Sechsgang-Schaltung und Start/Stop. Er lässt sich darüber hinaus mit Sechsstufen-Automatik kombinieren.
Der Opel Cascada glänzt mit vorbildlichem Stauraum und Ladekapazitäten und eignet sich so für den komfortablen Alltagsbetrieb zu jeder Jahreszeit. Das Ladevolumen im Kofferraum reicht von 280 Litern bei geöffnetem bis zu 380 Litern mit geschlossenem Verdeck.

Der klassische Viersitzer Opel Cascada überzeugt als Ganzjahres-Cabrio mit hochmodernen Technologien, umfangreicher Serienausstattung und knackigem Fahrverhalten. Fahrer und Passagiere können sich binnen kürzester Zeit den Wind um die Nase wehen lassen: Per Knopfdruck öffnet sich das Stoffverdeck in 17 Sekunden – und das bei Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h. Die Betätigung ist zudem auch im Stand via Fernbedienung per Fahrzeugschlüssel möglich.

Komfort und Sicherheit für unbeschwerten Fahrgenuss gewährleisten Ausstattungsmerkmale auf Premiumniveau wie elektrische Gurtbringer, elektrische Easy Entry-Einstiegshilfe, exklusive Nappaleder-Polsterung und belüftete, ergonomische Sitze sowie etliche Sicherheitssysteme.
Der Opel Cascada tritt mit einem breiten Antriebsportfolio an. Basisaggregat ist der 1,4-Liter-Turbobenziner mit manuellem Sechsgang-Getriebe. Er ist in den Leistungsstufen 120 und 140 PS erhältlich. Das Highlight unter den Cascada-Aggregaten stellt der Benziner 1.6 SIDI Turbo dar. Der Turbo leistet 170 PS und legt eine außergewöhnliche Balance zwischen Leistung und Kraftstoffeffizienz an den Tag: Er beschleunigt in 9,6 Sekunden von null auf Tempo 100 und erreicht 222 km/h Spitze. Zugleich benötigt er gerade einmal 6,3 Liter Benzin auf 100 Kilometer und emittiert nur 148 Gramm CO2 pro Kilometer. Der 1.6 SIDI Turbo ist mit Sechsgang-Schaltgetriebe und Start/Stop-System oder mit Sechsstufen-Automatik erhältlich.
Als Diesel steht der 195 PS starke 2.0 BiTurbo CDTI ecoFLEX mit manuellem Sechsgang-Getriebe und Start/Stop-System zur Verfügung. Mit dem Spitzen-Turbodiesel erreicht der Opel Cascada eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h und beschleunigt aus dem Stand in 9,4 Sekunden auf Tempo 100. Die Verbrauchs- und Emissionswerte liegen bei genügsamen 5,2 Litern pro 100 Kilometer und 138 Gramm CO2 pro Kilometer. Ebenfalls 5,2 Liter Diesel verbraucht der 165 PS starke 2.0 CDTI mit manueller Sechsgang-Schaltung und Start/Stop. Er lässt sich darüber hinaus mit Sechsstufen-Automatik kombinieren.
Der Opel Cascada glänzt mit vorbildlichem Stauraum und Ladekapazitäten und eignet sich so für den komfortablen Alltagsbetrieb zu jeder Jahreszeit. Das Ladevolumen im Kofferraum reicht von 280 Litern bei geöffnetem bis zu 380 Litern mit geschlossenem Verdeck.

Opel Cascada

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621