Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen

Hyundai
Hyundai
Hyundai
Hyundai
Hyundai
Hyundai
Hyundai

Hyundai i20
Hyundai

Hyundai i20

Moderner Kleinwagen mit
neuem Stil und viel Platz

Drei effiziente Benzin- und zwei sparsame
Dieselmotoren zur Wahl – Vier Ausstattungs-
varianten und fünf Jahre Fahrzeuggarantie

Der neue Hyundai i20 überzeugt in den vier Ausstattungsvarianten i20, Classic, Trend und Style mit einer reichhaltigen Serienausstattung und ist mit fünf sparsamen Antrieben erhältlich. Der vollständig überarbeitete Hyundai i20 startet in der fünftürigen Variante mit einer unverbindliche Preisempfehlung von 11.950 Euro für den i20 1.2 in der Einstiegsvariante. Der neue Hyundai i20 ist ein durch und durch europäisches Automobil.

Für den neuen i20 stehen fünf sparsame Antriebe, darunter zwei Diesel-Aggregate, zur Wahl. Diese erfüllen allesamt die Euro-6-Abgasnorm. Die drei Vierzylinder-Benziner decken ein Leistungsspektrum von 75 bis 100 PS ab. Die beiden Dieselaggregate mit 75 und 90 PS arbeiten mit einer hocheffizienten Common-Rail-Direkteinspritzung und verfügen erstmals über einen NOX-Speicherkatalysator. Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für den Hyundai i20: 6,7 bis 3,2 Liter. Mit modernem Design, großzügigen Platzverhältnissen und vorbildlicher Qualität ist die zweite Generation des Hyundai i20 in Deutschland an den Start gegangen. Neben einem souveränen Platzangebot überzeugt das Interieur des neuen i20 mit vorbildlicher Verarbeitungsqualität und reichhaltiger Serienausstattung. Viele sonst eher aus höher positionierten und teureren Fahrzeugklassen bekannte Features wie zum Beispiel das elektrisch aufstellbare Panorama-Hub-Schiebedach oder das Spurhaltewarnsystem LDWS finden mit ihm den Weg in die Kleinwagenklasse.
Schon die Basisversion zeichnet sich unter anderem durch elektrisch unterstützte Servolenkung, elektrische Fensterheber vorne, einen höhenverstellbaren Fahrersitz, zahlreiche praktische Ablagefächer, Bordcomputer sowie Heckscheiben-Wisch-/Wasch-Anlage und Zentralverriegelung aus. In der Classic-Variante kommen elektrisch verstell- und beheizbare sowie mit Weitwinkelfunktion und integrierten Blinkleuchten ausgerüstete Außenspiegel, getönte Verglasung, Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung, RDS-Radio inklusive AUX- und USB-Zusatzanschlüssen sowie Klimaanlage inklusive kühlbarem Handschuhfach serienmäßig hinzu.
Welches Vertrauen Hyundai in die hohe Wertigkeit und Zuverlässigkeit des neuen i20 setzt, unterstreicht das vorbildlich langfristige Garantieprogramm. Es umfasst fünf Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung inklusive fünf Hyundai Sicherheits-Checks. Die Mobilitätsgarantie läuft sogar bis zu 15 Jahren. Alle Ausstattungsvarianten bieten ein umfangreiches Schutzpaket für die Insassen.

Der neue Hyundai i20 überzeugt in den vier Ausstattungsvarianten i20, Classic, Trend und Style mit einer reichhaltigen Serienausstattung und ist mit fünf sparsamen Antrieben erhältlich. Der vollständig überarbeitete Hyundai i20 startet in der fünftürigen Variante mit einer unverbindliche Preisempfehlung von 11.950 Euro für den i20 1.2 in der Einstiegsvariante. Der neue Hyundai i20 ist ein durch und durch europäisches Automobil.

Für den neuen i20 stehen fünf sparsame Antriebe, darunter zwei Diesel-Aggregate, zur Wahl. Diese erfüllen allesamt die Euro-6-Abgasnorm. Die drei Vierzylinder-Benziner decken ein Leistungsspektrum von 75 bis 100 PS ab. Die beiden Dieselaggregate mit 75 und 90 PS arbeiten mit einer hocheffizienten Common-Rail-Direkteinspritzung und verfügen erstmals über einen NOX-Speicherkatalysator. Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für den Hyundai i20: 6,7 bis 3,2 Liter. Mit modernem Design, großzügigen Platzverhältnissen und vorbildlicher Qualität ist die zweite Generation des Hyundai i20 in Deutschland an den Start gegangen. Neben einem souveränen Platzangebot überzeugt das Interieur des neuen i20 mit vorbildlicher Verarbeitungsqualität und reichhaltiger Serienausstattung. Viele sonst eher aus höher positionierten und teureren Fahrzeugklassen bekannte Features wie zum Beispiel das elektrisch aufstellbare Panorama-Hub-Schiebedach oder das Spurhaltewarnsystem LDWS finden mit ihm den Weg in die Kleinwagenklasse.
Schon die Basisversion zeichnet sich unter anderem durch elektrisch unterstützte Servolenkung, elektrische Fensterheber vorne, einen höhenverstellbaren Fahrersitz, zahlreiche praktische Ablagefächer, Bordcomputer sowie Heckscheiben-Wisch-/Wasch-Anlage und Zentralverriegelung aus. In der Classic-Variante kommen elektrisch verstell- und beheizbare sowie mit Weitwinkelfunktion und integrierten Blinkleuchten ausgerüstete Außenspiegel, getönte Verglasung, Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung, RDS-Radio inklusive AUX- und USB-Zusatzanschlüssen sowie Klimaanlage inklusive kühlbarem Handschuhfach serienmäßig hinzu.
Welches Vertrauen Hyundai in die hohe Wertigkeit und Zuverlässigkeit des neuen i20 setzt, unterstreicht das vorbildlich langfristige Garantieprogramm. Es umfasst fünf Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung inklusive fünf Hyundai Sicherheits-Checks. Die Mobilitätsgarantie läuft sogar bis zu 15 Jahren. Alle Ausstattungsvarianten bieten ein umfangreiches Schutzpaket für die Insassen.

Der neue Hyundai i20 überzeugt in den vier Ausstattungsvarianten i20, Classic, Trend und Style mit einer reichhaltigen Serienausstattung und ist mit fünf sparsamen Antrieben erhältlich. Der vollständig überarbeitete Hyundai i20 startet in der fünftürigen Variante mit einer unverbindliche Preisempfehlung von 11.950 Euro für den i20 1.2 in der Einstiegsvariante. Der neue Hyundai i20 ist ein durch und durch europäisches Automobil.

Für den neuen i20 stehen fünf sparsame Antriebe, darunter zwei Diesel-Aggregate, zur Wahl. Diese erfüllen allesamt die Euro-6-Abgasnorm. Die drei Vierzylinder-Benziner decken ein Leistungsspektrum von 75 bis 100 PS ab. Die beiden Dieselaggregate mit 75 und 90 PS arbeiten mit einer hocheffizienten Common-Rail-Direkteinspritzung und verfügen erstmals über einen NOX-Speicherkatalysator. Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für den Hyundai i20: 6,7 bis 3,2 Liter. Mit modernem Design, großzügigen Platzverhältnissen und vorbildlicher Qualität ist die zweite Generation des Hyundai i20 in Deutschland an den Start gegangen. Neben einem souveränen Platzangebot überzeugt das Interieur des neuen i20 mit vorbildlicher Verarbeitungsqualität und reichhaltiger Serienausstattung. Viele sonst eher aus höher positionierten und teureren Fahrzeugklassen bekannte Features wie zum Beispiel das elektrisch aufstellbare Panorama-Hub-Schiebedach oder das Spurhaltewarnsystem LDWS finden mit ihm den Weg in die Kleinwagenklasse.
Schon die Basisversion zeichnet sich unter anderem durch elektrisch unterstützte Servolenkung, elektrische Fensterheber vorne, einen höhenverstellbaren Fahrersitz, zahlreiche praktische Ablagefächer, Bordcomputer sowie Heckscheiben-Wisch-/Wasch-Anlage und Zentralverriegelung aus. In der Classic-Variante kommen elektrisch verstell- und beheizbare sowie mit Weitwinkelfunktion und integrierten Blinkleuchten ausgerüstete Außenspiegel, getönte Verglasung, Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung, RDS-Radio inklusive AUX- und USB-Zusatzanschlüssen sowie Klimaanlage inklusive kühlbarem Handschuhfach serienmäßig hinzu.
Welches Vertrauen Hyundai in die hohe Wertigkeit und Zuverlässigkeit des neuen i20 setzt, unterstreicht das vorbildlich langfristige Garantieprogramm. Es umfasst fünf Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung inklusive fünf Hyundai Sicherheits-Checks. Die Mobilitätsgarantie läuft sogar bis zu 15 Jahren. Alle Ausstattungsvarianten bieten ein umfangreiches Schutzpaket für die Insassen.

Hyundai i20

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621